Tanzpaar

Ein echter Hingucker:

Unser Tanzpaar der Bürgergarde Denise Willems & Christopher Wallpott

 

 

Ab der kommenden Session 2019/20 tanzt die Marie der Bürgergarde, Denise Willems, an der Seite des neuen Tanzoffiziers Christopher Wallpott.

 

Denise Willems wurde, wie es sich gehört, in Köln geboren. Ihre karnevalistische Karriere begann sie bereits als Kleinkind an der Seite ihrer Mutter, die lange Jahre als Marie in Hürth tanzte. Während der Schulzeit nahm sie sich eine karnevalistische Auszeit und verbrachte ihre Freizeit mit Kunstturnen.

Ihr karnevalistisches Comeback feierte Denise 2009 bei der Tanzgruppe der „Kölsche Greesberger“. Anschließend war sie sechs Jahre lang die Regimentstochter der Funken Rot-Weiß Hürth-Gleuel 1951 e.V..

Seit 2017 tanzt Denise mit großem Erfolg bei ihrer Bürgergarde „blau-gold“.

 

 

Christopher Wallpott ist von Geburt an Mitglied der Bürgergarde. Bereits mit zehn Monaten betrat er gemeinsam mit seiner Mutter die karnevalistischen Bühnen.

Christopher tanzte lange Jahre bei den Original Hellige Knäächte un Mägde. Höhepunkte waren dabei die Jahre in erster Reihe als Jeckenbääntchen der Tanzgruppe. Als Kinder-Prinz im Kölner Kinderdreigestirn begeisterte er in der Session 2003 alle kölschen Jecken – jung wie alt!

Nun kehrt Christopher also als neuer Tanzoffizier zu seiner Bürgergarde zurück und wird gemeinsam mit seiner Marie Denise das karnevalistische Publikum begeistern.

 

 

Wir wünschen den beiden eine tolle Zeit!